DAS ULTIMATIVE ERLEBNIS AUS 4000 METERN HÖHE

 

Sie suchen den absoluten Kick? Sie haben ihn gefunden!

Ein Tandemsprung beim Para Club Hall e.V..

 

 

Etwas mulmig ist Ihnen schon zu mute, als die

Cessna zum Start rollt - kommt ja auch nicht

alle Tage vor, dass man in einem Flugzeug sitzt

und damit eine Landstraße überquert.

 

Seit dem Abheben sind etwa 10 Minuten vergangen,

jetzt wird es ernst. Sie hören das beruhigende

"Klick" der massiven Karabiner - mehr und mehr

Bewegung macht sich im Flugzeug breit, alle

bereiten sich auf den Absprung vor -  immer fester

werden die Gurte gezogen, bis Sie bombenfest

mit Ihrem Tandempiloten verbunden sind. Gut eine

viertel Stunde dauert der Flug bereits, jetzt wird die

Tür geöffnet und gibt den ungefilterten Blick in 

die unendlich scheinenden Weiten des Himmels frei.

Der Pilot gibt das Signal zum Absprung, ein letzter

Check, dann buxiert Sie Ihr Tandempilot in die

Tür - der Fahrtwind rauscht und zerrt am Overall.

Jetzt heißt es Freifallhaltung einnehmen und

los geht's.

Was jetzt passiert kann man kaum in Worte fassen: Atemberaubende Beschleunigung, 5 Sekunden auf

200 km/h, mitten im Nichts. Das Flugzeug ist schon

lange nicht mehr zu hören, der Fahrtwind rauscht

immer lauter, Sie können das Adrenalin förmlich schmecken. Der absolute Hammer.

 

Plötzlich ein Ruck und es ist ruhig!

 

Der Tandempilot hat den Fallschirm geöffnet. Im

Gleitflug können Sie das eben erlebte schon mal

verdauen und dabei den herrlichen Blick auf die Erde

genießen. Nach etwa 5 Minuten schweben Sie zur

sicheren Landung ein. 

 

Wenn Sie möchten, können Sie dieses einmalige

Erlebnis von einem Freifall-Video-Springer festhalten

lassen. So können Sie den Sprung mit Freunden

immer wieder revue passieren lassen. 


Hier gehts zur Bestellung.